Unser Angebot -Wochen-, Mehrtages- und Tagestouren

 

Grundsätzlich ist vorab zu sagen, dass ich nicht als Reiseveranstalter auftrete sondern ich biete nur geführtes und organisiertes Angeln als Service während einiger Wochen neben meiner Arbeit an. Das Guiding umfasst die Mitnutzung meines "T6 ANGELMOBIL VW CALIFORNIA" und die Unterbringung am Ausgangspunkt. Wenn Du diesen Service fest bestellst, kannst Du ihn nach **Fristen noch stornieren und bekommst dann voll oder anteilig die Anzahlung erstattet. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 3 Personen begrenzt.

 


Geführtes Angeln ganze Woche – für 1, 2 oder 3 Personen (Tour mit Norbert)

Der Service für 7 Tage (von Samstag Anreise tagsüber - bis Samstag Abreise früher Morgen) beträgt bei:

 

1 Person      - 2.200 €* gesamt   (2.200 € / je Person)

2 Personen - 2.400 €* gesamt   (1.200 € / je Person)

 

Bei einer selbstgeplanten Reise in diese Region müsstest Du normalerweise in der Hauptsaison für eine Unterbringung ca. 700 – 1.000 € je Woche einplanen und für ein Kfz in der Golfklasse ca. 500 € je Woche, ein vergleichbarer Campingbus würde ca. 1600 € kosten, ist aber in Mittelnorwegen nicht im Vermietservice.

Somit müssten z. B. 2 Personen mit Gesamtkosten pro Woche zwischen 1.300 € und 2.600 € rechnen, und zwar ohne „Guiding“!

 

Was ist im Preis enthalten?


  • Die Abholung von Namsos, Grong (Weiterfahrt mit der Bahn vom Flughafen Trondheim) oder Rorvik, wenn ihr mit dem Flieger kommt. Somit kann ein Leihwagen entfallen.
  • Die Mitnutzung / Nutzung meines Campingbusses VW T6 California für die Fahrten und ggf. Übernachtungen in der vereinbarten Zeit. Der Bus hat Allrad, Gefrierschank, Kühlbox und es können 2 Personen darin bequem am Zielgewässer übernachten, 1 oder 2 weitere bei Wunsch im Zelt.
  • Die Unterbringung in der Region Kolvereid in meinem Haus/Wohnung in 2 verfügbaren Einzelzimmern / Doppelzimmern (bei 3 Personen müßten sich 2 ein Zimmer teilen). W-Lan, Gefriertruhe sind vorhanden
  • Täglich 8-10 Std. geführtes Angeln (auch am Samstag und Sonntag) an den verschiedenen Gewässern und permanente Anwesenheit bei Mehrtagesfahrten. Freiwillig kann das natürlich länger sein.
  • Die Nutzung von verschiedenen Camping- und Angelutensilien, die dann von euch nicht mit dem Flieger mitgeführt werden müssen ( Kescher, Gaff, Grill, …)
  • Optional können wir vom Ufer oder Boot auf Meeresfische angeln. Es bestehen gute Chancen auf Dorsche, Seelachse um und über 1 Meter oder schöne große Pollacks, Heilbutt. Die Ruten und Köder sind vorhanden und werden bei Bedarf von mir gestellt und müssen nicht mitgebracht werden. An vielen guten Stellen können wir über mich ein Boot mieten.

Was ist NICHT im Preis enthalten?


  • Die Anreise in die Region bis Namsos, Grong oder Rorvik mit dem Flieger ist nicht enthalten. Nicht enthalten ist eine Abholung vom Flughafen in Trondheim oder von anderen Flughäfen.
  • Kosten wie Dieselkraftstoff und Gebühren wie Fähren sind nicht in der Nutzung / Mitnutzung enthalten und werden durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt und von diesen bezahlt.
  • Sollten andere Unterbringungen / Übernachtungen an einem anderen Ort geplant werden, ist das separat zu bezahlen
  • Die Unterbringung beinhaltet keineBewirtung / Verpflegung, die muss von allen Teilnehmern separat gekauft werden
  • Das geführte Angeln beinhaltet keine „Botengänge, Essenszubereitung, Dienstbarkeiten“ sondern beschränkt sich rein auf diese Dienstleistung. Anderer Service kann aber durchaus freiwillig erfolgen.
  • Sollte für das Gewässer eine Angellizenz benötigt werden, so wird diese von jedem Teilnehmer vor Ort selber bezahlt.           
  • Ggf. anzumietende Boote und Benzin ist nicht enthalten und wird vor Ort dann direkt bezahlt.


Geführtes Angeln für 3 oder 4 Tage – für 1, 2 oder 3 Personen (Tour mit Norbert)

Der Service für 3 oder 4 Tage (1. Tag Anreise morgens/tagsüber – letzter Tag Abreise am Abend) beträgt bei:

 

1 Person      - für 3 Tage  1.200 €* gesamt   (1.200 € / je Person)    -    für 4 Tage - 1.600 €* gesamt  (1.600 € / je Person)

2 Personen - für 3 Tage  1.300 €* gesamt   (   650 € / je Person)    -     für 4 Tage - 1.800 €* gesamt  (   900 € / je Person)

 

Bei einer selbstgeplanten Reise in diese Region müsstest Du normalerweise in der Hauptsaison für eine Unterbringung ca. 400 – 500 € für 3-4 Tage einplanen und für ein Kfz in der Golfklasse ca. 300 € je Woche, ein vergleichbarer Campingbus würde ca. 700 / 800 € kosten, ist aber in Mittelnorwegen nicht im Vermietservice.

Somit müssten z. B. 2 Personen mit Gesamtkosten für 3-4 Tage zwischen 800 € und 1300 € rechnen, und zwar ohne „Guiding“!

 

Was ist im Preis enthalten?


  • Die Abholung von Namsos, Grong (Weiterfahrt mit der Bahn vom Flughafen Trondheim) oder Rorvik, wenn ihr mit dem Flieger kommt. Somit kann ein Leihwagen entfallen.
  • Die Mitnutzung / Nutzung meines Campingbusses VW T6 California für die Fahrten und ggf. Übernachtungen in der vereinbarten Zeit. Der Bus hat Allrad, Gefrierschank, Kühlbox und es können 2 Personen darin bequem am Zielgewässer übernachten, 1 oder 2 weitere bei Wunsch im Zelt.
  • Die Unterbringung in der Region Kolvereid in meinem Haus/Wohnung in 2 verfügbaren Einzelzimmern / Doppelzimmern (bei 3 Personen müßten sich 2 ein Zimmer teilen). W-Lan, Gefriertruhe sind vorhanden
  • Täglich 8-10 Std. geführtes Angeln (auch am Samstag und Sonntag) an den verschiedenen Gewässern und permanente Anwesenheit bei Mehrtagesfahrten. Freiwillig kann das natürlich länger sein.
  • Die Nutzung von verschiedenen Camping- und Angelutensilien, die dann von euch nicht mit dem Flieger mitgeführt werden müssen ( Kescher, Gaff, Grill, …)
  • Optional können wir vom Ufer oder Boot auf Meeresfische angeln. Es bestehen gute Chancen auf Dorsche, Seelachse um und über 1 Meter oder schöne große Pollacks, Heilbutt. Die Ruten und Köder sind vorhanden und werden bei Bedarf von mir gestellt und müssen nicht mitgebracht werden. An vielen guten Stellen können wir über mich ein Boot mieten.

Was ist NICHT im Preis enthalten?


  • Die Anreise in die Region bis Namsos, Grong oder Rorvik mit dem Flieger ist nicht enthalten. Nicht enthalten ist eine Abholung vom Flughafen in Trondheim oder von anderen Flughäfen.
  • Kosten wie Dieselkraftstoff und Gebühren wie Fähren sind nicht in der Nutzung / Mitnutzung enthalten und werden durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt und von diesen bezahlt.
  • Sollten andere Unterbringungen / Übernachtungen an einem anderen Ort geplant werden, ist das separat zu bezahlen
  • Die Unterbringung beinhaltet keineBewirtung / Verpflegung, die muss von allen Teilnehmern separat gekauft werden
  • Das geführte Angeln beinhaltet keine „Botengänge, Essenszubereitung, Dienstbarkeiten“ sondern beschränkt sich rein auf diese Dienstleistung. Anderer Service kann aber durchaus freiwillig erfolgen.
  • Sollte für das Gewässer eine Angellizenz benötigt werden, so wird diese von jedem Teilnehmer vor Ort selber bezahlt.           
  • Ggf. anzumietende Boote und Benzin ist nicht enthalten und wird vor Ort dann direkt bezahlt.


Geführtes Angeln für 1 Tag – für 1, 2 oder 3 Personen (Tour mit Kjell Arild)

Der Service für 1 Tag (von morgens bis abends, Treffpunkt individuell) beträgt bei:

 

1 Person      für 1 Tag -400€* gesamt  (400 € / je Person)

2 Personen für 1 Tag - 450 €* gesamt  (225 € / je Person)

3 Personen für 1 Tag - 600 €* gesamt  (200 € / je Person)

 

Was ist im Preis enthalten?


  • Die Abholung im Umkreis von ca. 1 Std. vom Angelgewässer. Weitere Distanzen müssen individuell vereinbart werden.
  • Die Mitfahrt im Auto Bus von Kjell Arild.
  • täglich 8-10 Stunden geführtes Angeln (auch am Samstag und Sonntag) an den verschiedenen Gewässern und permanente Anwesenheit. Freiwillig kann das natürlich länger sein.
  • die Nutzung von verschiedenen Camping- und Angelutensilien, die dann von Euch nicht mit dem Flieger mitgeführt werden müssen ( Kescher, Gaff, Grill, …)

Was ist NICHT im Preis enthalten?


  • Die eigene Anreise in die Region oder bis an das Gewässer. Eine Abholung über eine größere Distanz als 60 km ist nicht enthalten und muss separat bei Bedarf vereinbart werden.
  • Das geführte Angeln beinhaltet keine „Botengänge, Essenszubereitung, Dienstbarkeiten“ sondern beschränkt sich rein auf diese Dienstleistung. Anderer Service kann aber durchaus freiwillig erfolgen.
  •  Sollte für das Gewässer eine Angellizenz benötigt werden, so wird diese von jedem Teilnehmer vor Ort selber bezahlt oder falls bereits von Kjell Arild organisiert, an ihn direkt bezahlt


*Reservierung und Zahlung der Servicegebühren:

Bei einer verbindlichen Reservierung oder Buchung unseres Services in einem definierten Zeitraum sind 30 % als Anzahlung sofort fällig. Die Restzahlung erfolgt unmittelbar vor Beginn des Services (Datum der gebuchten Services) durch Überweisung.

Es gelten die Vereinbarungen, die schriftlich bei Reservierung oder Bestellung bestätigt werden.

 

**Stornierungsfristen:

Da die geführten Angeltouren nur für einen kurzen Zeitraum zur Verfügung gestellt werden ist eine exakte Planung und Organisation erforderlich. Dadurch können Verschiebungen oder Stornierungen von gebuchten Zeiten nicht so einfach kompensiert werden. Daher bitten wir um Verständnis, dass Reservierungen und Buchungen nicht kostenlos storniert werden können.

Nachfolgende Stornierungsfristen sind gültig und schriftlich zu bestätigen:

  • Bis 90 Tage vor Beginn des vereinbarten Servicezeitraums kann der Service ohne Angabe von Gründen storniert werden. Es entstehen dann Stornokosten in Höhe von 10 % der vereinbarten Serviceleistungen. Der angezahlte Restbetrag wird zurück erstattet.
  • Bis 60 Tage vor Beginn des vereinbarten Servicezeitraums kann der Service ohne Angabe von Gründen storniert werden. Es entstehen dann Stornokosten in Höhe von 20 % der vereinbarten Serviceleistungen. Der angezahlte Restbetrag wird zurück erstattet.
  • weniger als 60 Tage vor Beginn des vereinbarten Servicezeitraums kann der Service ohne Angabe von Gründen storniert werden. Es entstehen dann Stornokosten in Höhe von 30 % der vereinbarten Serviceleistungen, also die gesamte Anzahlung.

 Damit verbundene Risiken sind eigenständig ggf. über eine Versicherung selber abzudecken.